SETH-Bücher

Im Dialog mit Seth, Band 2

Susan M. Watkins

Im Dialog mit Seth Band 2Seth zu einem Wissenschaftler:

„Entweder du erschaffst deine Realität – oder du tust es nicht. Und wenn du es nicht tust, dann bist du immer und überall ein Opfer. Das ist die einzige andere Alternative zum Erschaffen der eigenen Realität! Entweder hat alles einen Grund oder nichts hat einen Grund. Also – entscheide dich für eine Seite.“

Im ersten Band von IM DIALOG MIT SETH begann Susan M. Watkins ihren faszinierenden Bericht über Jane Roberts‘ ASW-Klasse. In Band 2 schließt sie nun ihre Schilderung mit einer Darstellung des Höhepunktes der Klasse ab, an welchem die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ernsthaft begannen, Seths Philosophie im täglichen Leben anzuwenden.

In diesem Band finden sich zudem Ratschläge von Seth für eine gute Gesundheit und für Selbstheilung. Des weiteren spricht er über Kannibalismus, Christus, Religionen, Sport und die Wichtigkeit von Spontaneität.

Mit dem Wegzug von Jane Roberts und Robert F. Butts aus der West Water Street 458 in ein anderes Haus in Elmira endeten auch die Klassen. Über die Jahre hinweg trafen sich aber immer wieder einige ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Janes und Robs neuem Hügelhaus zu so genannten Un-Klassen, und oft nahm auch Seth an den Gesprächen teil. Auch davon ist in Band 2 von Im Dialog mit Seth zu lesen.

Link zum Kauf

Drucken